• Der Kelheimer - Nachrichten aus Kelheim
  • Be Yourself Concept
  • BA KEH Banner Dez2016 Private Kleinanzeigen 222x142px
  • KEH Banner Dez2016 Hinweis Bad Abbacher 222x142px2

„Wir haben uns in einem schwierigen Umfeld behauptet!“

Stadtwerke-Geschäftsführer Christian Kutschker freute sich über die Ergebnisse im Jahr 2016 / Ausblick auf die Zukunft

Stadtwerke Pressekonferenz2017
Geschäftsführer Christian Kutschker bei der Bilanz-Pressekonferenz

Ein erfolgreiches Geschäftsjahr liegt hinter den Kelheimer Stadtwerken (SWK). Geschäftsführer Christian Kutschker sagte bei seinem Jahresbericht, er sei stolz auf dieses „für unsere Unternehmensgröße respektable Ergebnis“, das trotz eines schwierigen Marktumfeldes im Jahr 2016 erreicht wurde. Der Umsatz lag bei 26,4 Millionen, das ist das Niveau des Vorjahres. Auch Bürgermeister Horst Hartmann, Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke, äußerte sich zufrieden.

Weiterlesen

Hilferuf der Helfer

Treffen im Landratsamt: „So funktioniert Integration nicht!“

Immens war in den vergangenen zwei Jahren der Einsatz der Flüchtlingshelfer – und groß ist mittlerweile der Frust. Die Integrationsbeauftragte Gabi Schmid hatte zusammen mit Regierungsrätin Monica Brandl ins Landratsamt eingeladen, rund 50 Helfer aus verschiedenen Gemeinden kamen. Zwar hat man im Landratsamt konkrete Pläne für bessere Netzwerke (samt Einstellung eines Integrationslotsen), doch ein großer Unmut war bei den Helferkreisen deutlich spürbar. Sie verlieren ihre Schützlinge, um die sie sich lange Zeit intensiv gekümmert hatten.

Weiterlesen

Fröhliches Feiern beim Fischerfest

Noch bis zum Sonntag dauert das traditionelle Fischerfest am Pflegerspitz. Bei herrlichem Wetter kommen die Besucher in Scharen, um Steckerlfisch oder gebratene Makrelen und Forellen zu genießen. Auf dem Festplatz ist auch mit Karussell, Autoscooter oder Wurfbude für viel Unterhaltung gesorgt. Bürgermeister Horst Hartmann hatte das 51. Fischerfest eröffnet.

Schützen Sie Ihre Tiere vor Hitze!

Schafe

Hohe Temperaturen belasten nicht nur die Menschen. Grundsätzlich leiden Tiere unter Hitze mehr als bei Kälte. Für Hunde und Katzen gilt das in besonderer Weise, wenn sie bei den derzeitigen Temperaturen in Autos eingesperrt werden – auch wenn die Fenster einen Schlitz weit geöffnet werden. Auch beim kurzen Einkauf kann das Auto für die darin zurückgelassenen Tiere schnell zur tödlichen Falle werden. Die Folge für das Tier sind Sauerstoffmangel, Übelkeit, Kreislaufprobleme mit anschließendem Kreislaufversagen. Im schlimmsten Fall kann die Hitze zum qualvollen Tod des Tieres führen.

Weiterlesen

Großer Andrang beim Tag der offenen Tür

Im Landratsamt freute man sich über das riesige Interesse der Bürger

Landratsamt Kelheim Tag der offenen Tuer 2017 009

Besucher bei der Ansprache des Landrats

Es waren ganz besondere Stunden im Landratsamt, und groß war der Andrang der Bürger, die sich am Samstag hier umschauen und amüsieren wollten. „Einfach überragend. Was den Besuchern hier geboten wird, ist extrem umfangreich, wirklich super!“ Andreas Riepl aus Irnsing saß auf der Terrasse neben dem großen Sitzungssaal, genoss zum Blick auf den Fluss einen Kaffee und eine „Donauwelle“. Vorhin hatte er sich unter anderem das Büro des Landrats angesehen und die Zulassungsstelle besichtigt. Auch seine Schwester Petra war „beeindruckt, was hier alles auf die Beine gestellt wurde“.

Erleichtert über das herrliche Wetter, hatte Landrat Martin Neumeyer bestens gelaunt am Vormittag die ersten Besucher begrüßt. In allen 150 Büros des Landratsamtes könne man sich umschauen und an den Infoständen der Parteien und Organisationen informieren. „Wir wollen heute den gesamten Landkreis präsentieren.“

Landratsamt Kelheim Tag der offenen Tuer 2017 005

„Königin Elisabeth hat abgesagt“: Landrat Martin Neumeyer vor dem Landratsamt bei der Begrüßung der Besucher

Weiterlesen

Aktiver Naturschutz rund ums Landratsamt

Martin Neumeyer freut sich über einen neuen Bienenstock

Landratsamt Kelheim Bienenstock

Konrad Schwendner, Simon Weber und Landrat Martin Neumeyer (v. l.)
Foto: Landratsamt 

Ein Bienenvolk mit rund 10.000 Insekten bestäubt seit gestern in einem Radius von 400 Metern bis zu fünf Bäume, Blumen und Nutzpflanzen rund ums Landratsamt. Kreisbaumeister Konrad Schwendner, Umweltingenieur Simon Weber und Landrat Martin Neumeyer weihten zum Wochenbeginn den Bienenstock ein.

Weiterlesen

Der Kelheimer

„DER KELHEIMER“ erscheint jeden Monat. Sie finden in unserer Zeitschrift Reportagen, Hintergrundberichte, Sport, Rätsel, viel Service (z.B. Veranstaltungen, Apotheken-Notdienste) und Tipps.

Für Bad Abbach und Umgebung machen wir auch den „BAD ABBACHER“ (www.bad-abbacher.de), den es übrigens schon seit über 40 Jahren gibt.

Veranstaltungstipps